EINTRAGUNG DER PERSÖNLICHEN DATENSCHUTZRICHTLINIE (RGPD) WIRKT AM 25.05.2008 MONCONTAINER.COM legt großen Wert auf den Schutz und die Vertraulichkeit der Privatsphäre seiner Abonnenten und insbesondere ihrer persönlichen Daten. Im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir sammeln und was wir damit tun und wie Sie Ihre Privatsphäre im Zusammenhang mit den von uns angebotenen Diensten schützen können. 1. WELCHE DATEN ERFASST MONCONTAINER ÜBER SIE? Im Rahmen der Bestellung auf unserer Website und während der Bereitstellung dieser Dienste sammelt MONCONTAINER die folgenden Datenkategorien: Identifikationsdaten: Nachname, Vorname, Post- und E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kundennummer usw. Rechnungs- und / oder Zahlungsdaten: Bankdaten, Zahlungsmittel, Rechnungen usw. Nutzungsdaten: Abonnierte Dienste, verwendete Produkte, Verbrauch, Kommunikation usw. Daten zur Überwachung der Kundenbeziehung: Anfragen nach Unterstützung, Korrespondenz mit dem Kunden usw. 2. WIE VERWENDET MONCONTAINER IHRE DATEN? Moncontainer verwendet Ihre Daten zum Zwecke der Ausführung und Verwaltung des Vertrags. Dies umfasst die Verwaltung Ihres Kundenkontos und des Vertragsverhältnisses, die Installation, Wartung, Lieferung und Verwaltung des bestellten abonnierten Dienstes oder Produkts, die Lieferung von Unterstützung und die Bearbeitung Ihrer Anfragen, den Versand, Abrechnung der Dienstleistung oder des Produkts, Bearbeitung von Beschwerden und Streitigkeiten sowie Inkassoverfahren, auch durch Dritte. Diese Daten werden für die für die Vertragsverwaltung und / oder für die Rechtsdauer erforderliche Zeit aufbewahrt. Ohne diese Daten könnte Moncontainer die von Ihnen abonnierten Dienste nicht ausführen. Moncontainer kann Ihre Daten auch verwenden, wenn ein berechtigtes Interesse besteht. Ihre Daten ermöglichen es unserer Website somit, ihre Dienste zu bewerten und zu verbessern und neue zu entwickeln sowie Loyalitäts-, Prospektions-, Umfrage- und Werbemaßnahmen durchzuführen. Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung kann Moncontainer Ihnen Geschäftsinformationen für seine Dienste per E-Mail senden. Schließlich können Ihre Daten auch dazu verwendet werden, die Netzwerksicherheit zu gewährleisten und möglichen Betrug oder im Zusammenhang mit Fusionen, Verkäufen von Vermögenswerten oder Übertragungen aller oder eines Teils ihrer Aktivitäten zu verhindern, indem Sie Ihre personenbezogenen Daten an den Kunden übertragen der oder die an der Transaktion im Rahmen der Transaktion beteiligten Dritten. Diese Daten werden für die zur Erreichung dieser Zwecke erforderliche Zeit und für einen Zeitraum von höchstens drei Jahren ab dem Ende des Vertragsverhältnisses über die direkte Prospektion aufbewahrt. Moncontainer kann Ihre Daten auch verwenden, um seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (einschließlich Betrugsbekämpfungsgesetzen, Geldwäschegesetzen und Bestimmungen über die Verzögerung oder Nichtzahlung der Zahlung durch den Kunden) und / oder um darauf zu reagieren Anfragen von Behörden und Behörden. 3. WIE KÖNNEN SIE DIE SAMMLUNG UND VERWENDUNG IHRER DATEN VERWALTEN? Sie können jederzeit auf Ihre Daten zugreifen, sie korrigieren, deren Löschung beantragen, die Verarbeitung aus legitimen Gründen aufgrund Ihrer besonderen Situation ablehnen oder Ihr Recht auf Portabilität Ihrer Daten über Ihr Konto oder durch Senden ausüben eine E-Mail und einen Identitätsnachweis an die Adresse: contact@moncontainer.com. Diese Adresse ist die des Datenschutzbeauftragten. Die Daten, die Moncontainer für den Zweck benötigt, für den sie erhoben wurden, die zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung und / oder zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind, dürfen jedoch nicht gelöscht werden. Wenn Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden, können Sie auch Richtlinien definieren, die sich auf das Schicksal Ihrer persönlichen Daten nach Ihrem Tod beziehen. Auf der Website www.bloctel.gouv.fr können Sie sich kostenlos auf einer Liste von Widerständen gegen die telefonische Akquise von Drittunternehmen registrieren. Im Falle einer Beschwerde, auf die Moncontainer Ihnen keine zufriedenstellende Antwort gegeben hat, können Sie sich an die Kommission Nationale de l''Informatique et des Libertés (CNIL) wenden, die für die Einhaltung der Verpflichtungen zu personenbezogenen Daten zuständig ist. 4. WIE SICHERT MONCONTAINER DIE SICHERHEIT IHRER DATEN? Moncontainer ergreift die erforderlichen Maßnahmen, um die von ihm verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen. Ihre Daten werden elektronisch und / oder manuell und in jedem Fall verarbeitet, so dass ihre Sicherheit, ihr Schutz und ihre Vertraulichkeit hinsichtlich ihrer Sensibilität durch administrative, technische und physische Maßnahmen zur Verhinderung gewährleistet sind Verlust, Diebstahl, unbefugte Verwendung, Offenlegung oder Änderung. 5. WER KANN AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ZUGREIFEN? Ihre personenbezogenen Daten werden von Moncontainer - SARL VALICIA und seinen Subunternehmern und Partnern verarbeitet, um den Vertrag zu verwalten und die von Ihnen angeforderten oder autorisierten Dienstleistungen zu erbringen. Ihre Daten können auch an Drittanbieter übertragen werden, die Moncontainer Dienste oder Support und Beratung anbieten. Auf Anfrage können sie auch an Personen und Behörden übertragen werden, deren Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten durch Gesetze, Vorschriften oder Bestimmungen anerkannt ist, die von gesetzlich ermächtigten Behörden stammen. Die Subunternehmer und Partner von Moncontainer können sich außerhalb der Europäischen Union befinden. Wenn sich dieser Subunternehmer oder Partner in einem Land befindet, in dem kein angemessenes Schutzniveau anerkannt wurde, fordert Moncontainer von ihm, dass er seine Anforderungen an die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten erfüllt und Ihre persönlichen Daten nicht verarbeitet. Daten nur für die Zwecke, die es bestimmt hat. Diese Subunternehmer und Partner haben zuvor die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission unterzeichnet. ENTWICKLUNG DER DATENSCHUTZRICHTLINIE Diese Datenschutzrichtlinie kann sich insbesondere aufgrund gesetzlicher und behördlicher Änderungen ändern.

Accept

Site use cookies